• Florian Busch Hotelfotografie

    Stübeheide 130
    22337 Hamburg
    Tel.: +49 (0) 40-32898238
    mobil: +49 (0) 176-24049235
    mail@fb-hotels.de

Virtuelle Touren

Schwiecheldthaus Goslar    

Eurostar Virtuelle Tour

Vor Ort ist es meist möglich, bereits nach wenigen Minuten eine einfache interaktive Vorab-Ansicht des Panoramas zu erstellen, damit das Ergebnis bestmöglich mit Ihnen abgestimmt werden kann.



Ein Virtueller Rundgang Ihres Hotels…

Interaktive 360-Grad-Panoramen sind eine moderne Methode, Hotels im Internet darzustellen. Sie halten die Besucher so länger auf ihrer Website, und die Möglichkeit, eine Vorstellung der Räume zu bekommen, erhöht sich. Gerne verbinde ich Ihre einzelnen Panoramen zu einer Virtuellen Tour, und das neben flash auch in html5, damit alles z.B. auch auf dem Iphone sichtbar sind. Für Sie bzw. Ihren Webmaster ist der Einbau ihrer Panoramafotos leicht zu machen – und falls doch mal eine Frage aufritt, beantworte ich sie Ihnen gerne. Sollten Sie eine Virtuelle Tour wünschen, die sich in Google Places integrieren lässt, stehe ich Ihnen auch hierfür gerne beratend zur Seite. Bei Fragen zu Virtuellen Touren, entweder jetzt vorher oder später beim Einbau, können Sie mich natürlich jederzeit anrufen oder mir eine email schreiben. Ich helfe Ihnen gern.

Wie Virtuelle Touren erstellt werden…

360-Grad Panoramafotos werden heutzutage zumeist mit Fisheye-Objektiven erstellt, die einen Bildwinkel von 180 Grad haben, und die mit einem speziellen Stativkopf verbunden sind. Für das Panorama werden dann in 4-6 unterschiedliche Richtungen jeweils mehrere Belichtungen fotografiert, die dann mit einer Spezial-Software zum 360-Grad Bild zusammengebaut werden. Nachdem einige Retuschen vorgenommen wurden, wird dieses Bild mit einer weiteren Spezialsoftware interaktiv gemacht, so dass es unter Flash oder HTML5 im normalen Browser ohne weitere Plugins abgespielt werden kann. Sollen die einzelnen Panoramen zu einer Virtuellen Tour verbunden werden, wird jetzt meist entsprechend Ihrer individuellen Wünsche „per Hand“ programmiert. Hier können ganz nach Ihren Wünschen Panoramen mit Navigationskarten, Thumbnails oder Hotspots verbunden werden. Auch die Einbindung von Sound oder Video ist bei Bedarf möglich.